Startseite
    Workouts
    Rezepte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   HIIT Workout für zuhause von Veronica Gerritzen

   8.09.16 00:18
    Hallo Cinderellasblog ,
   8.09.16 00:18
    Hallo Cinderellasblog ,

http://myblog.de/cinderellasblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Putenschnitzel mit Kartoffeln und Salat

Für 2 Personen.Zutaten:200g kleine, neue Kartoffeln oder DrillingeSalz, Pfeffer1 EL Mehl1 Eiweiß 3 EL Paniermehl15 g geriebener Parmesan2 Putenfiletsteaks ( a 100g)2 TL Sonnenblumenöl10g HalbfettmargarineFür den Salat:45g Brunnenkesse oder Feldsalat20g frisches Basilikum1 kleines Bund frische Petersilie10g frischer EstragonFür das Dressing:2 TL Olivenöl1EL ZitronensaftUnd so geht's:1 Kartoffeln schrubben und in Salzwasser ca. 15 Minuten Kochen, bis sie gar sind.2 Zwischenzeitlich den Salat anrichten. Brunnenkresse oder Feldsalat und die Kräuter waschen und trocken schleudern. Die Kräuter klein hacken und zum Salat hinzufügen. ÖL mit Zitronensaft vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.3 Drei Teller bereitstellen. Einen mit Mehl, Salz und Pfeffer, einen mit dem Eiweiß und einen mit Paniermehl und dem Parmesan. Das Putenfiletsteak etwas mit kalten Wasser anfeuchten, etwas trocken tupfen und nacheinander in das Mehl, Ei und Paniermehlmischung von beiden Seiten tunken.4 Öl in einer Pfanne erhitzen und darin das Putenfiletsteak ca. 2 - 3 Minuten von beiden Seiten anbraten. Bis sie durch sind. 5 Kartoffeln abgießen, sobald sie gar sind mit etwas Margarine wieder in den Topf geben. Gut vermischen und mit Salt und Pfeffer kräftig würzen.Dressing über den Salat gießen, vorsichtig unterheben und mit Fleisch und Kartoffeln servieren. Kalorien:415kcal/1738kJ pro PersonZubereitungszeit: ca. 15 MinutenGarzeit: ca. 20 Minuten
12.9.16 10:37
 
Letzte Einträge: Mein erster Blog , Ernähungsumstellung - Essensplan, Sommer-Pasta


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung